Sie sind hier:
  • Startseite

Herzlich Willkommen

Das Landesuntersuchungsamt für Chemie, Hygiene und Veterinärmedizin ist ein Laborbetrieb der Freien Hansestadt Bremen, in dem schwerpunktmäßig mikrobiologische und chemische Untersuchungen für die Bereiche Lebensmittelüberwachung, Veterinärdiagnostik sowie Wasser-/ Abwasser-/ Umweltanalytik durchgeführt werden.
Das Landesuntersuchungsamt ist im Geschäftsbereich der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz angesiedelt.

Unsere Arbeit dient dem Schutz der Verbraucher und dem Schutz von Umwelt und Tieren.

  • Wir untersuchen, beurteilen, analysieren und begutachten
  • schützen den Verbraucher vor Irreführung und Täuschung
  • unterstützen wissenschaftlich die Lebensmittelüberwachung und beraten lebensmittelverarbeitende Betriebe im sicheren Umgang mit Lebensmitteln
  • helfen, die Gesundheit von Mensch und Tier zu schützen
  • prüfen die Reinheit unserer Gewässer
  • analysieren Wasser zum Schutz der Umwelt

Innerhalb der breitgefächerten mikrobiologischen und chemischen Analysen haben wir in den letzten Jahren die Laborkapazität für folgende Schwerpunkte ausgebaut:

  • Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade
  • Fisch- und Fischereierzeugnisse
  • Fischmehl (Futtermittel)
  • Kontrolle der Ein-, Aus- und Durchfuhr über die Häfen in Bremen/Bremerhaven

Die Probeneinsendungen erfolgen von

  • öffentlichen Auftraggebern (amtliche Lebens- und Futtermittelüberwachung, Grenzkontrollstellen, amtlicher Umweltschutz, Polizei, Hafengesundheitsämter)
  • externen Einsendern (Entsorgungsunternehmen, Importeure und Exporteure, Tierärzte, Züchter und Tierbesitzer)

Unser Standort

Das Landesuntersuchungsamt befindet sich in der Überseestadt am Kaffee-Quartier in der Lloydstraße.

Kompetenzzentrum für

Kaffee, Tee, Kakao

Kaffee, Tee, Kakao, jpg, 46.2 KB

Fisch und Fischereierzeugnisse

Fisch und Fischereierzeugnisse, jpg, 52.7 KB

Fischmehl

Fischmehl, jpg, 13.3 KB